Skip to main content

FRAGESTELLUNGEN IM AUSSENDIENST

Schaffen Sie Transparenz

Erhöhen Sie Ihre Beratungsqualität   

Verkürzen Sie Ihren Vertriebsprozess   

1. WIE BEREITE ICH MICH EFFIZIENT AUF DEN KUNDENTERMIN VOR?

Kundenprofil, Bestellhistorie und Potentiale

Haben Sie die wichtigsten Kennzahlen und offenen Vorgänge zu einem Kunden schnell im Zugriff: Umsatzentwicklung, offene Rechnungen oder ausstehende Angebote.

Sehen Sie die Einkaufshistorie Ihres Kunden inkl. der Vorschläge für passende und ergänzende Produkte, so dass Sie den Kunden immer optimal beraten können.

2. WIE STEIGERE ICH MEINE BERATUNGSQUALITÄT?

Kunden verstehen und begeistern

Gehen Sie auf die Kundenbedürfnisse ein und wählen Sie die Merkmale in dem mobilen Produkt-Selector aus, die dem Kunden wichtig sind. Die Filterlogik im Hintergrund berücksichtigt alle Abhängigkeiten automatisch und schlägt Ihnen das richtige Produkt vor.

Haben Sie das richtige Produkt gefunden, begeistern Sie den Kunden mit einer modernen Produktpräsentation: 360° Ansichten, 3D Modelle, Animationen, Zeichnungen, Grafiken und Videos helfen Ihnen die Informationen spannend und lebendig zu vermitteln.


Vertrauen durch Kompetenz gewinnen

Mobile Applikationen helfen Ihnen alle relevanten Daten einfach und spielerisch (Gamification) zu erfassen, ohne den Kunden zu langweilen oder zu überfordern.

Dabei werden alle Eingaben automatisch auf Plausibilität geprüft, um sicher zu stellen, dass die fachlichen Anforderungen und gesetzlichen Vorgaben erfüllt werden. Der Verkäufer gewinnt damit im Gespräch mehr Sicherheit, kann den Kunden kompetent beraten und schafft dadurch Vertrauen - die Basis für jeden Geschäftsabschluss.

3. WIE KANN ICH MEINEN VERTRIEBSPROZESS VERKÜRZEN?

Informationsflüsse beschleunigen

Mobile Applikationen ermöglichen Ihren Außendienstmitarbeitern einen schnellen Zugriff auf alle relevanten Informationen und unmittelbare Übergabe der erfassten Daten an die weiterführenden Systeme wie CRM oder SAP.

Vermeiden Sie die Verzögerungen und Fehler die bei der Übertragung von Papierformularen in die EDV Systeme entstehen und nutzen Sie den direkten, digitalen Kommunikationskanal.


Angebotsvorbereitung optimieren

Minimieren Sie die Anzahl der Rückfragen, die durch unvollständige Produkt- oder Projektanfragen entstehen. Nutzen Sie eine mobile Applikation, um das Produkt gemeinsam mit dem Kunden vor Ort zu konfigurieren und möglichst alle relevanten Details sofort zu erfassen.

Führen Sie eine Vorabkalkulation direkt im Kundengespräch durch und stimmen Sie das Investitionsvolumen mit dem Entscheider ab. So können Sie das Angebot direkt an dem Bedarf des Kunden ausrichten und eine schnelle Kaufentscheidung begünstigen.

INTERESSIERT?

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich unsere mobilen Lösungen live vorstellen.

Dennis Jung

Ihr Ansprechpartner für den Bereich "Vertriebsunterstützung"

KONTAKT